Resilienz – Wie wir unsere Widerstandskraft und Leistungsfähigkeit erhalten können

Datum/Zeit
Date(s) - 18/01/2019 - 19/01/2019
9:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Campus Koblenz

Kategorien


Menschen sind im Berufs- und Privatleben immer größeren Belastungen und Veränderungen ausgesetzt.

Viele Menschen verkraften diese Situationen nicht oder nur sehr schwer; andere hingegen gehen unbeschadet oder sogar gestärkt aus diesen Situationen hervor. Das Schlüsselwort hierfür heißt Resilienz.

Mit Resilienz wird eine Art seelische Widerstandsfähigkeit, eine innere Stärke, bezeichnet, Konflikte und schwierige Bedingungen besser zu bewältigen und neue Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Eine starke Resilienz schützt zudem vor dem „Ausbrennen“ in stressigen Phasen.

Positiv ist, dass Resilienz erlernbar ist. Indem Menschen ihre Widerstandskraft trainieren, können sie ihre psychische und physische Gesundheit stärken und ihre Leistungsfähigkeit erhalten.

 


Thema: 
„EinBlick- Was ich noch wissen wollte…“

ReferentIn: Gerda Dellbrügge

Veranstalter: Frauenbüro, Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz
Veranstaltungsort: Campus Koblenz

Link: Hier gelangen Sie zur Veranstaltung