Erfolgreich zum neuen Job – Wie erhöhe ich meine Karrierechancen durch einen professionellen Social-Media-Auftritt bei Xing, LinkedIn oder Academia?

Datum
Uhrzeit
07/10/2020
17:00 - 20:00
Ort ,
Kontakt/
Anmeldung
https://www.uni-koblenz-landau.de/de/ipz/veranstaltungen/erfolgreich-zum-neuen-job_wise-20-21_online
Veranstalter Projekt ZuGewinn des Interdisziplinären Promotionszentrums, ProBi
Kategorien


 

Was: Virtueller Workshop in Kooperation mit dem Projekt ZuGewinn des Interdisziplinären Promotionszentrums IPZ
Wann: Mittwoch, 07.10.20, von 17:00-20:00 Uhr
Wo: Online über ZOOM
Anmeldung: über die Homepage des IPZ

 

Infos zum Workshop:

Die Karriere nach der Promotion zu starten, stellt oftmals eine Herausforderung mit vielen Fragezeichen dar. Wie schaffe ich den Einstieg? Wie kann ich mich vernetzen und für welche Ziele eignet sich welcher Weg? Wie erstelle ich ein aussagefähiges, professionelles Profil, das meine Karrierechancen erhöht? Gibt es Unterschiede, wenn ich eine Laufbahn innerhalb oder außerhalb der Wissenschaft anstrebe?

Antworten auf diese und weitere Fragen bekommen Sie in unserem digitalen Workshop, in dem wir Ihnen die verschiedenen Netzwerkmöglichkeiten von LinkedIn, Xing und Academia darlegen.

Wir gehen auf die Chancen und Unterschiede der einzelnen Netzwerke ein und zeigen Ihnen, wie sie mit geringem Aufwand schnell ein Netzwerk aufbauen und gezielt die verschiedenen Erfolgshebel bedienen können, um Ihre Karriere bestmöglich zu fördern. Da auch Unternehmen selbst längst aktiv suchen, klären wir Sie darüber auf, worauf Recruiter*innen besonders achten und was Sie tun können, um Arbeitgeber*innen und Netzwerkpartner*innen gezielt auf sich aufmerksam zu machen.

Im Anschluss an den Workshop bieten wir allen Teilnehmenden ein telefonisches 20-minütiges Feedbackgespräch zum eigenen Social-Media-Profil an.

Inhalte des Seminars:

  • Vorstellung verschiedener Netzwerkmöglichkeiten: Welche Plattform bietet welche Vorteile und Schwerpunkte? Gegenüberstellung von Xing/ Linkedin und Academia
  • Arbeit mit der eigenen Zielsetzung: Welche Netzwerke möchte ich wie nutzen? Wen möchte ich ansprechen und wie kann ich Netzwerke für mich nutzen?
  • Live–Demo: Anlegen eines aussagekräftigen Dummy-Profils, angepasst an die individuellen Ziele und Bedürfnisse im Social-Media-Umfeld
  • Aufzeigen von Chancen, Erfolgshebeln und Grenzen im virtuellen Kontext
  • Perspektivwechsel: Wer sucht wen? Nach welchen Kriterien suchen Recruiter*innen? Wie kann ich potenzielle Arbeitgeber*innen und Netzwerkpartner*innen auf mich aufmerksam machen? Was kann ich tun, um mein eigenes Profil zu promoten? Wie kann ich meine Social-Media-Aktivitäten lebendig gestalten?
  • Digital Communication: Do’s und Don’ts – Fallstricke und Netiquette

 

 

 

0